r.evolver (Hrsg.)
SUCIDE NEW

Band 01, Anthologie
ISBN: Exklusiv nur im BLITZ-Shop
Seiten: 184

Künstler: Walter Fröhlich
Künstler (Innenteil): Jörg Vogeltanz

Preis als ePub / Mobi: 4,99 €    inkl. MwSt.

 lieferbar




  




(Jeweils nach Erscheinen, oder 4 Titel alle 2 Monate.)
Dieser Abo-Wunsch kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden.



Das legendäre Literaturmagazin im kultigen Pulp-Format hat bei BLITZ seine neue Heimat gefunden. Acht packende Beiträge pro Ausgabe spannen den Genre-Bogen von Horror bis zur Science Fiction und präsentieren neben bekannten Gesichtern die jungen Wilden der Phantastik. Im ersten Band begegnen wir …

Andreas Winterer - Zwischenfall im InterStellar Express
Das intergalaktische Linienschiff ISE Romberg wird von Kampfrobotern gekapert. Der Abenteurer Cosmo Pollite nimmt mit seinen Freuden den Kampf gegen die fiesen Robots auf.

Philip Schaab - Das Schamanenerbe
Der Soldat Johannes ist in der Festung Novo Zarizyn inmitten der Kara-Kitai-Steppe stationiert. Als der Nachfahre der Tartaren auf einer Patrouille sein Nickerchen ausgerechnet auf einer alten Kultstätte hält, nimmt das unheilvolle Schicksal seinen Lauf.

r.evolver - Rollercoaster of Hate
Ein Wiedersehen mit der Kult-Agentin Kay Blanchard. Zu dieser Zeit ist sie noch Studentin in Beirut. Weil sie einen Mord begangen haben soll, wird Kay verhaftet und in die Frauenhaftanstalt überführt. Eine Horde hungriger Zombies durchkreuzt den Plan …

Dr. Trash - A Private Education
Der Wiener Pop-Experte Peter Hiess schwadroniert als sein Alter Ego Dr. Trash über sogenannten Schmutz & Schund in Film, Musik und Literatur.

John Aysa - Cooking Kangoo
Eine mörderische Mission führt den jungen Outlaw Cooking Kangoo durch die brandgefährlichen Viertel einer futuristischen Metropole.

George T. Basier - Das Gigaman-Syndrom
Der namenlose Held dieser außergewöhnlichen Story wäre gern ein Superheld und bringt es letztendlich doch nur zum Amokläufer …

Helmuth Santler - Suicide New
Japans extremste TV-Show macht mit spektakulären Selbstmorden Quote – Produktionsleiter Seppuku Shouta kennt dabei keine Skrupel …

Martin Compart - From Pullach with Love
Der legendäre Herausgeber und „Krimipapst“ informiert über den deutschen Pulp-Autor C. H. Guenter und seinen Kult-Agenten Mr. Dynamit.

„Ein schöner Lesespaß“ Bernd Meyer (Fandom Observer)

„Zombies und obskure Kreaturen, Agenten und Detektive bevölkern die rasanten und schnell zu lesenden Storys.“ Martin Zellhofer (The Gap)

www.super-pulp.com