Der Verlag





Der BLITZ-Verlag wurde 1995 zum Zwecke der Publikation deutscher Phantastik gegründet. Inzwischen sind mehrere hundert Titel erschienen, ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Krimi, Thriller und Mystery.
Die meisten Werke wurden in gering limitierter Sammlerauflage veröffentlicht und sind nur noch antiquarisch zu einem Vielfachen des Originalpreises zu erwerben. Aktuell erscheinen die Titel als hochwertig gebundene Bücher mit Schutzumschlag in einer exklusiven Sammler-Edition.
Neben zahlreichen erstveröffentlichten Einzeltiteln bietet der BLITZ-Verlag eine Ansammlung interessanter Reihen.
So löst der größte Detektiv aller Zeiten, Sherlock Holmes, neue Kriminalfälle.
Und in der Edition Meisterwerke der dunklen Phantastik werden längst vergessene Perlen der Literatur wiederentdeckt und hochklassig aufbereitet.
Mit der Schattenchronik erhält der Freund und Kenner eine der ersten Anti-Vampir-Reihen.
Kultklassiker wie Larry Brent und Macabros gibt es erstmals in korrekter chronologischer Reihenfolge, sehr sorgfältig bearbeitet, komplett in einer limitierten Auflage von nur 275 Exemplaren als Pulp-Paperback. Aktuelle Abenteuer des Psycho-Agenten Larry Brent werden mit neuen Texten als Hardcover aufgelegt.
Im Jahr 2011 feiert Raumschiff PROMET (inzwischen als STAR VOYAGER, TITAN-Sternenabenteuer) sein 40-jähriges Bestehen.
Und nach 35 Jahren Pause wird auch Die Schwarze Fledermaus mit neuen Texten wieder zum Leben erweckt.