r.evolver (Hrsg.)
EASY MONEY

Band 04, Anthologie
ISBN: Exklusiv nur im BLITZ-Shop
Seiten: 192

Künstler: Walter Fröhlich
Künstler (Innenteil): Walter Fröhlich

Preis als ePub / Mobi: 4,99 €    inkl. MwSt.

 lieferbar




  




(Jeweils nach Erscheinen, oder 4 Titel alle 2 Monate.)
Dieser Abo-Wunsch kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden.



Vorhang auf für den nächsten Akt unseres packenden Lesevergnügens. Acht schnelle Geschichten von A wie „Action“ bis Z wie „zähnefletschend“ offenbaren den Mutigen die abenteuerliche Welt der Pulp Fiction …

Marco Rauch - Eiskalt
Liebe, Hass und Angst, wenn große Gefühle im Spiel sind, kennt Denise nur einen Weg – und der führt über Leichen …

Thomas Williams - Freudenhaus der Kannibalen
Was passiert, wenn in NRW ein junger Privatschnüffler auf einen Kannibalen-Jäger trifft? Richtig, dann agiert das explosivste Duo seit es Bielefeld nicht gibt.

Jan Gardemann - Im Affekt
Hauptkommissar Satorius ermittelt gemeinsam mit seinem robotischen Partner Fred (Neun-von-neunundneunzig) in einem verzwickten Mordfall.

Nick Granit - Easy Money
Bühne frei für Nick Granit! Der Wiener Privatermittler auf Spurensuche in einem besonders heißen Fall. Es geht um eine Entführung in der Casual Dating-Szene – und um Mord im Porno-Milleu.

r.evolver - Video Killed the Pornstar
Der Herausgeber über das kultige Portfolio des berüchtigten Erotik-Verlags von Franz Decker.

Stefan Hensch - Cullen/Der Ausbruch
Was passiert, wenn ein Killervirus Angst und Schrecken verbreitet? Die Bevölkerung versucht zu fliehen. Nur „Finisher“ Cullen begibt sich ins Zentrum der Gefahr.

Charly Blood - Die Bestien vom Hermannskogel
1985 in Ostösterreich. Der Halleysche Komet steht als Unheilbringer am Himmel und das Böse erwacht im tief verschneiten Wienerwald …

Michael Sonntag - Die Letzte Jagd
Wildwest-Grusel pur: Wenn die Fäden eines historischen Mysteriums, einer alten Indianerlegende und eines der düstersten Kapitel der amerikanischen Geschichte in einer blutigen Story zusammenlaufen, ist Gänsehaut angesagt.

„Hervorragend und durchgeknallt.“ Alexander Dolezal (Kultplatz.net)

www.super-pulp.com