Guido Rohm
FLEISCHWÖLFE

Band 11, Noir Thriller
Exklusive Sammler-Ausgabe

Seiten: 198

Künstler: Hanspeter Ludwig
Künstler (Innenteil): Walter Fröhlich

Preis als ePub / Mobi: 4,99 €    inkl. MwSt.

 lieferbar




  




(Jeweils nach Erscheinen, oder 4 Titel alle 2 Monate.)
Dieser Abo-Wunsch kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden.



Double Noir: SUPER PULP Mondo Fiction bringt zwei rabenschwarze Kurzromane von Guido Rohm – in einem Band!

In „Fleischwölfe. Der Roman zum Film“ erzählt der Autor, wie die grausamen Verbrechen eines Menschenfresser-Klans irgendwo in einer strahlenverseuchten Wüste zur Kinofiktion und schließlich zum literarischen Splatter-Text gerinnen; während es in der Noirvelle „0“ um Protagonisten und -innen geht, die sich unabhängig voneinander in Luft auflösen, deren Schicksale jedoch auf geheimnisvolle Weise miteinander verknüpft sind …

Normale Mordfälle sind nicht der Fall von Guido Rohm. Der Mann aus Fulda schreibt freche, harte Texte, die allen Gewissheiten des Krimis widersprechen.
Thomas Klingenmaier (Stuttgarter Zeitung)

Dank Rohms rasantem Stil und sprachlicher Gewandtheit, rast man als Leser nur so durch die Erzählungen. Der einzige Kritikpunkt wäre, dass es manchmal vielleicht sogar zu schnell geht. Guido Rohm zeigt eindrucksvoll und unterhaltsam, wie experimentell und literarisch auch reißerische, heftige Geschichten erzählt werden können. Wenn man für neues aufgeschlossen und als Fan der Genres unvoreingenommen ist, dann wird man mit Guido Rohms Romanen etwas aufregendes und außergewöhnliches lesen. Das ist komplett Abseits der Norm.
Marco Rauch (pressplay)

http://www.super-pulp.com